Massenger Marketing Tool für individuelle Kampagnen

WhatsApp Marketing Tool für mehr Reichweite

WhatsApp Marketing Tool für automatisierte und individualisierte NachrichtenMehrfach ausgezeichnete Multi-Channel-Marketing-Software für WhatsApp- und Facebook Kampagnen

Messenger-Dienste und speziell WhatsApp sind aus der heutigen Kommunikation kaum mehr wegzudenken. Die Verbreitung ist rapide angestiegen und deckt mittlerweile sehr hohe Reichweiten ab. Und da es seit kurzem auch eine Desktop-App gibt, wird sich die Nutzung von WhatsApp sicher noch weiter erhöhen. Dies und zahlreiche weitere Gründe sprechen dafür, auch diesen Kanal für Marketing-Kampagnen zu erschließen und zu nutzen. Mit dem AGNITAS E-Marketing Manager (EMM), eine mehrfach ausgezeichnete und leistungsstarke Digital Push Marketing Suite, haben Sie das perfekte WhatsApp Marketing Tool. Mit dem EMM können Sie Ihre WhatsApp-Kommunikation sowie Nachrichten über den Facebook-Messenger mit anderen Channels wie E-Mail, Web Push, SMS und Fax individuell steuern.

Vorteile WhatsAppWarum es sich lohnt, Messenger-Dienste und WhatsApp in die Kundenkommunikation einzubinden

Vorteil 1: Extreme Öffnungsraten

Es gibt bei WhatsApp kaum eine Nachricht, die nicht gelesen wird. Daher sind Öffnungsraten von 95% realistisch.

Vorteil 2: Hohe Reichweite

Laut einer aktuellen Statista-Studie nutzen 65 Prozent der Deutschen WhatsApp, 44 Prozent sogar täglich.

Vorteil 3: Multimedia-fähig

WhatsApp bietet mehr als nur Text und Bild: Links, Videos, Sprachnachrichten, Emojis, GPS-Daten, Anhänge, Kontakte

Vorteil 4: Kein Spam / keine Spam-Filter

Man läuft bei WhatsApp nicht Gefahr, wegen falscher Schlagworte beim Empfänger im Spam-Ordner zu landen.

Vorteil 5: Kostengünstig

Da WhatsApp selbst (noch) keine Nutzungsgebühren für den Versand der Nachrichten verlangt, sind die Kosten gering.

Vorteil 6: Sichere Datenübertragung

WhatsApp-Nachrichten werden Ende-zu-Ende-verschlüsselt und eignen sich so auch für sensible Daten.

Vorteil 7: Realtime Marketing

WhatsApp-Nachrichten werden in Echtzeit zugestellt und können somit auch für Realtime-Kampagnen genutzt werden.

Vorteil 8: Direkter Response

Der Empfänger kann WhatsApp auch für Antworten nutzen oder direkt auf Links klicken, ohne Medienbruch.

Vorteil 9: Gute Messbarkeit

Sie können bei WhatsApp z.B. die Zustellung und Linkaufrufe messen und somit Kampagnen optimieren.

Vorteil 10: Benachrichtigungen

Der Empfänger wird über eingehende neue Nachrichten sowie die Anzahl ungelesener informiert.

Vorteil 11: Chat-Verlauf protokolliert

Da alle Nachrichten eines Absenders innerhalb eines Verlaufs zu sehen sind, verliert der Empfänger nie den Überblick.

Vorteile WhatsApp Marketing

Schwächen WhatsApp MarketingDas sollten Sie berücksichtigen

Bislang unterstützt WhatsApp den werblichen Einsatz nicht. Das heißt, man muss hier die Nachrichtenmenge sehr vorsichtig dosieren und die Opt-ins werden automatisch durch AGNITAS auf mehrere Nummern aufgeteilt*, sobald ein Verteiler größer als 1.000 Empfänger ist, um bei WhatsApp nicht blockiert zu werden. Sollte man dennoch negativ auffallen, dann sperrt WhatsApp den betroffenen Account und alle Opt-ins, die für diese Telefonnummer generiert wurden, sind verloren.

Auch ist die Anmeldung für einen WhatsApp-Verteiler etwas umständlich, da der Empfänger zunächst die Rufnummer im Telefonbuch speichern und anschließend durch eine „Start“-Nachricht seine Einwilligung für den Versand erteilen muss. Das erfordert relativ viel Engagement des neuen Empfängers. Nicht zu vergessen, dass die WhatsApp-Nutzung wegen dem Jugendschutz erst ab 16 Jahren erlaubt ist.

Ist man sich dieser Herausforderungen bewusst und geht damit verantwortungsvoll um, hat man mit WhatsApp einen effektiven und wirksamen neuen Kommunikationskanal für seine Kunden erschlossen.

* Für Sie ändert sich jedoch nichts in der Bedienung der Software: Sie erstellen eine Nachricht, die an alle Empfänger Ihrer gewählten Zielgruppe versendet werden.

An WhatsApp Marketing Software interessiert? Persönliche Online-Demo vereinbaren!

Einsatzgebiete für WhatsApp MessagesTypische Anwendungsfälle für WhatsApp

  • Service-Benachrichtigungen
    Viele Fälle aus der Kundenkommunikation lassen sich automatisiert über WhatsApp-Nachrichten abbilden. So können Sie über den Versand informieren, den Zahlungseingang bestätigen oder mitteilen, dass das Fahrzeug zur Abholung bereit ist. Der Versand wird durch sogenannte Trigger ausgelöst.
  • Kunden-Support
    Auch das Beschwerde-Management sowie Live-Support lassen sich mittels dieses Kanals umsetzen. Gerade im stationären Ladengeschäft ist WhatsApp hilfreicher als ein auf der Website integrierter Live-Chat. Zudem bleibt der Verlauf für den Kunden erhalten und er kann jederzeit wieder darauf zugreifen.
  • News-Ticker
    Zahlreiche Medien nutzen bereits WhatsApp, um in einem aktuellen News-Ticker die neuesten Schlagzeilen des Tages zu verbreiten.
  • Special Deals
    Eine WhatsApp-Nachricht ist kein Newsletter und kann auch nur eine begrenzte Menge an Infos sinnvoll transportieren. Deshalb eignet sich dieser Kanal besser für Special Deals, die einen hohen Exklusivitätsfaktor haben und möglichst auf eine Botschaft begrenzt sind, z.B. nur bis heute Abend 30 Prozent auf Bademode.

Weit verbreitet ist der Einsatz von WhatsApp mittlerweile auch bei Handwerkern und Dienstleistern, die Terminabsprachen größtenteils über WhatsApp laufen lassen.

WhatsApp-Versand mit dem AGNITAS E-Marketing ManagerProfessioneller WhatsApp-Marketing-Anbieter für individualisierte und automatisierte WhatsApp-Nachrichten

Mit dem AGNITAS E-Marketing Manager steht Ihnen ein professionelles WhatsApp Marketing Tool zur Verfügung. Der EMM kann weit mehr als nur den reinen Nachrichten-Versand für Sie übernehmen. Profitieren Sie von folgenden Funktionen:

Cross Channel Marketing

Mit dem AGNITAS E-Marketing Manager können Sie nicht nur Ihren WhatsApp-Versand sowie über weitere Messenger-Dienste professionell umsetzen, sondern auch andere Kommunikationskanäle geschickt in die Kampagnen mit einbinden. Neben WhatsApp können Sie E-Mail, Web Push Notifications, Messenger, SMS und Fax für Ihren Kundendialog nutzen.

Mehr über die anderen Marketingkanäle erfahren Sie hier.

Personalisierung & Individualisierung durch CRM-Funktionalität

Der AGNITAS E-Marketing Manager hat eine integrierte CRM-Funktionalität. Sie können zu Ihrem Lead beliebige Merkmale und Informationen neben der Telefonnummer hinterlegen. Zudem können Sie die Telefonnummer mit der Kundendatenbank matchen und somit einer Person zuordnen. So ist es problemlos möglich, diese Informationen für die Zielgruppenbildung sowie die Personalisierung und Individualisierung der WhatsApp-Kommunikation zu verwenden.

Marketing Automation

Durch Marketing Automation stellen Sie sicher, dass Ihre Message auch im richtigen Moment versendet wird und der Adressat die Message empfängt, wenn es zeitlich am sinnvollsten ist. Sie können WhatsApp-Nachrichten in Echtzeit durch Trigger anstoßen lassen, z.B. wenn Sie online oder über andere Kanäle eine Auftragsanfrage bekommen.

Mehr über Marketing Automation erfahren Sie hier.

Standard-Schnittstellen

Durch die Integration beliebiger anderer Systeme können Sie mit dem E-Marketing Manger auf alle relevanten Daten zugreifen, die Sie für Ihre Marketing-Kommunikation benötigen. Wir haben die passende WhatsApp-API, die Sie über den EMM bedienen. So können Sie zum Beispiel neue Nummern mit Ihrem führenden CRM abgleichen oder aktuelle Lagerbestände bereitstellen.

Mehr über Schnittstellen erfahren Sie hier.

Entwerfen, testen und planen

Mit dem EMM können Sie Inhalte für Ihre Nachricht entwerfen, personalisieren und auch vor dem Versand testen. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, planen Sie den Versand – entweder durch Trigger ausgelöst oder zu einem festen Zeitpunkt.

Transparenz durch Statistiken

Behalten Sie den Erfolg Ihrer Kampagnen im Auge. Mit dem E-Marketing Manager können Sie sowohl die Zustellquote sowie Link-Klicks einzelner WhatsApp-Messages auswerten als auch die Belieferung der einzelnen Empfänger überwachen. Auch die Verteilerentwicklung durch Neuanmeldungen und Abmeldungen sind transparent nachvollziehbar.

Erstellung & Versand über den EMMBedienung der Software

Die Bedienung in der Software ist denkbar einfach. Zunächst entscheiden Sie sich für den gewünschten Kanal. Über ein Eingabefeld formulieren Sie einfach Ihre Nachricht. Diese können Sie mit Bildern, Videos, Emojis, Links etc. ausschmücken, je nach Möglichkeiten des ausgewählten Messengers. Mit Hilfe von AGNITAS-Tags können Sie entsprechende Stellen im Text personalisieren und mit dynamischen Inhalten versehen. Durch Auswahl einer Mailingliste und gegebenenfalls einer Zielgruppe zur weiteren Einschränkung definieren Sie den Empfängerkreis. Voraussetzung für die Individualisierung ist natürlich, dass Sie die Handynummer des Empfängers im System hinterlegt haben bzw. beim Facebook Messenger die E-Mail-Adresse. Auf diese Weise ist ein Matching des Datensatzes mit anderen Informationen möglich. Der Versand kann entweder fix terminiert werden oder durch Trigger ausgelöst werden.

Verfügbare Messenger

WhatsApp Messenger

WhatsApp

facebook Messenger

Facebook Messenger

Telegram Messenger

Telegram

Insta Messenger

Insta Messenger

Sie möchten die Software kennenlernen?

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Unser Newsletter informiert Sie rund um das Thema E-Mail-Marketing.