142016Apr

Bitten Sie Ihre Leser, die (immer gleiche) Versandadresse ins Adressbuch aufzunehmen

Versenden Sie Ihre Newsletter stets mit der gleichen Versandadresse und bitten Sie Ihre Abonnenten, diese in ihr persönliches Adressbuch aufzunehmen. Damit wird sichergestellt, dass Ihr Newsletter nicht aus Versehen im Spam-Ordner landet.