142016Apr

Ermöglichen Sie es Ihren Lesern, Ihre E-Mails zu überfliegen

Eine gute Gliederung erleichtert es Ihren Lesern, den Inhalt des Newsletters schnell zu erfassen:

  • Vermeiden Sie lange Textpassagen.
  • Gliedern Sie die Inhalte in kurze Abschnitte.
  • Nutzen Sie aussagekräftige Zwischenüberschriften!
  • Lockern Sie Ihren Newsletter mit Grafiken und Bildern auf.
  • Verwenden Sie ausreichend White Space.

Da viele Mailprogramme grafische Inhalte automatisch ausblenden, sollten jedoch alle Schlüsselbotschaften in Textform enthalten sein! Quetschen Sie nicht möglichst viel Text und Bilder in den verfügbaren Platz, sondern treffen Sie eine Auswahl und arrangieren Sie diese mit reichlich Freiraum, d.h. großzügigen Seitenrändern und Abständen zwischen den einzelnen Elementen.