Web Push Notifications

Web Push Notifications

Der neue Marketing-Kanal für Ihre Werbebotschaften

Versorgen Sie Ihre Kunden beim Surfen mit aktuellen News im Browser!

Mit dem Web Push Service von AGNITAS erreichen Sie Verbraucher direkt beim Surfen im Web – via Overlay-Fenster. Hat sich Ihr Interessent oder Kunde einmal für den Benachrichtigungsdienst auf Ihrer Website angemeldet, erhält er Ihre Kurznachrichten direkt beim Surfen über den Webbrowser. Dabei ist es ganz egal auf welcher Website er sich gerade aufhält, der Browser muss lediglich im Hintergrund geöffnet sein. Es ist also keine zusätzliche Anwendung, wie eine App oder ein E-Mail-Client, notwendig. Die Verwaltung und Steuerung der Web Push Notifications erfolgt ganz einfach im E-Marketing Manager.

Vorteile

Ihre Nachricht wird gesehen:Mehr Aufmerksamkeit mit Web Push Notifications
Es gibt keine Adblocker für Web Push Notifications

Einfache Ansprache Ihrer Kunden:
Es ist keine zusätzliche Anwendung erforderlich

Werbebotschaften zum richtigen Zeitpunkt:
Sie erreichen Ihre Kunden direkt beim Surfen im Web

Schnell kommunizieren, aktiv reagieren:
Informationen können zeitlich begrenzt ausgesteuert werden

Egal, ob PC oder Smartphone:
Ihre Botschaft kommt auf Desktop- und mobilen Endgeräten an

Personalisierung und Individualisierung:
Verknüpfen Sie Opt-in für Push Notifications und Newsletter, so ist auch eine personalisierte Ansprache möglich.

0% Adblocker  –  100% Aufmerksamkeit

Aufbau einer Web Push Notification: Kurz, prägnant und wirkungsvoll

Mit den Kurznachrichten gewinnen Sie die volle Aufmerksamkeit Ihrer Kunden. Eine Web Push Notification ist ganz einfach aufgebaut:

  • Headline: Überschrift für Ihre Nachricht
  • Text: Ihre (Werbe-) Botschaft (nicht zu lang, weil die Browser ggf. nicht alles anzeigen).
  • Bild: Ihre Nachricht kann mit einem kleinen Bild (Icon oder Logo) verknüpft werden.
  • Link: Verlinkung auf eine Landing Page für Ihre Push Notification

Umsetzung

Implementierung: Einbindung des Nachrichten-Service auf Ihrer gewünschten Website und Gestaltung eines Layers für die Abfrage der Berechtigung.

Web-Push NotifikationenBerechtigung: Der Layer wird Ihren Website-Besuchern bei Aufruf der Website eingeblendet (siehe Bild rechts). Bestätigt der Website-Besucher die Abfrage nach der Einwilligung in den Versand Ihrer Push Notifications, liegt Ihnen ein gültiges Opt-in für die Aussendung vor. Durch die im Browser fest integrierte Opt-in-Anforderung und jederzeitige Abmeldemöglichkeit sind die Grundsätze des Permission-Marketings sichergestellt.

Versand: Die gesamte Planung, Steuerung und Auswertung der Push Notifications erfolgt ganz einfach über den E-Marketing Manager.

Web Push NotificationsWeb Push Notifications werden als Overlay angezeigt.
Der Browser zeigt alle aktuellen Web Push Notifications seit dem letzten Öffnen an.

Analyse

Folgende Kennzahlen können für die Web Push Notifications (WPNs) ermittelt werden:

  • Anzahl der Anmeldungen
  • Anzahl der ausgelieferten WPNs
  • Anzahl der unzustellbaren WPNs bzw. Bounces
  • Anzahl der angezeigten WPNs
  • Anzahl der angeklickten WPNs
  • Anzahl der Abmeldungen

Browser-Unterstützung

Folgende Web-Browser in der jeweils aktuellsten Version unterstützen den Versand der Web Push Notifications* :

  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome
  • Microsoft Edge (ab Version 14)
  • Apple Safari

* Die Web-Push-Schnittstelle ist noch nicht komplett standardisiert, AGNITAS stellt jedoch sicher, dass alle Änderungen bis zu deren Finalisierung laufend vom EMM berücksichtigt werden.

Interesse? Jetzt mehr Informationen und ein individuelles Angebot erhalten.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Unser Newsletter informiert Sie rund um das Thema E-Mail-Marketing.