E-Mail-Lösungen für Banken und Versicherungen

E-Mail-Marketing für Banken und Versicherungen ist Vertrauenssache

Vertrauen und Sicherheit kommt für Sie an erster StelleSichere E-Mail-Kommunikation und Marketing-Automation für Finanzinstitute

Datenschutz und Datensicherheit sind für Banken und Versicherungen essentiell - auch im MarketingFür kaum eine andere Branche haben Datenschutz und Datensicherheit eine so hohe Bedeutung wie für Banken und Versicherungen. Schon das kleinste Datenleck kann zu einem riesigen Skandal führen und stark geschäftsschädigend sein. Nicht nur deshalb kann sich kein Finanzdienstleister einen Datenverlust erlauben. In der Finanzbranche geht es um hochsensible Daten, deren Missbrauch ernsthafte Konsequenzen für die Betroffenen mit sich bringen kann – egal ob es um Kontodaten, Vermögenswerte, Gesundheitsinformationen oder sonstige Versicherungsdaten geht. Aus diesem Grund haben Datenschutz und Datensicherheit für Kreditinstitute und Finanzdienstleister die oberste Priorität. Zumal das Vertrauen der Kunden entscheidend für die Geschäftsbeziehung ist. Als Bank oder Versicherung hat man schließlich einen Ruf zu verlieren.

Auch Software-Anwendungen müssen entsprechend hohen Ansprüchen und Sicherheitsstandards standhalten. Geeignete Partner und Lösungen zu finden, kann so zu einer echten Herausforderung werden. Besonders, da der Trend immer stärker in Richtung Cloud-Anwendungen geht. Denn bei Cloud-Diensten ist es nicht mehr möglich, in einem abgeschlossenen System zu arbeiten und die Kontrolle über externe Zugriffe zu behalten.

Software-Lösungen zur E-Mail-Kommunikation und Marketing-Automation gehören aufgrund der personenbezogenen Daten, die hier verarbeitet werden, ebenfalls zu den sensiblen IT-Anwendungen. Hier kommt noch eine weitere Herausforderung zum Tragen: Gerade beim Medium E-Mail wird mit Phishing- und Spoofing-Attacken versucht, an diese sensiblen Daten zu kommen. Was dazu führt, dass die Empfänger ein natürliches Misstrauen gegenüber E-Mails von Kreditinstituten an den Tag legen, dem sie mit verschiedenen vertrauensbildenden Maßnahmen entgegenwirken müssen. Gleichzeitig werden die Anforderungen an Marketing-Kommunikation immer höher. Schließlich müssen Finanzdienstleister – vom FinTech-Gedanken getrieben – immer individuellere Angebote, am besten in Echtzeit, an den Kunden bringen.

Sie möchten als Bank oder Versicherung beim E-Mail-Marketing auf der sicheren Seite sein? Dann setzen Sie auf die Lizenz-Variante unserer Software. Beim EMM Inhouse behalten Sie die maximale Kontrolle über Ihre Daten und Prozesse. Die Software-Lizenz ist besonders geeignet für alle, die ihre Daten nicht außer Haus geben möchten, aber trotzdem eine professionelle Marketing-Automation-Lösung benötigen. Und es gibt noch mehr Argumente für unsere preisgekrönte Software on Premise…

Vorteile unserer Software-Lizenz für Banken und VersicherungenEs gibt viele Gründe, als Bank oder Versicherung auf den EMM Inhouse zu setzen

  • Sie haben die maximale Kontrolle über Ihre Daten und deren Zugriff
  • Software-Lizenz heißt einmal kaufen und dauerhaft nutzen
  • Ermöglicht die sichere interne und externe Kommunikation an große Verteiler und Zielgruppen
  • Mit einer Hybrid-Lösung ist der Versand über whitegelistete Server möglich
  • Beliebig tiefe Integration und Erweiterung der bestehenden IT-Infrastruktur
  • Flexibel in der Umsetzung durch die Unterstützung von MySQL, MariaDB und Oracle-Datenbanken
  • Individuell skalierbarer Server-Park nach Verteilergröße und Bedarf
  • Unterstützt SPF, DKIM und DMARC für mehr Empfängervertrauen
  • Getrennte Sub-Mandanten für eigene Divisionen, Sparten, Filialen und Niederlassungen möglich
  • EU-DSGVO-konform durch zahlreiche Features
  • Revisionssichere Protokollierung der Nutzeraktivitäten
  • Bei Bedarf kann das User Interface durch Whitelabeling an Ihr Design angepasst werden
  • Sie haben direkten Zugriff auf die Datenbank
  • Individuelle Security-Härtungen der Konfiguration

Alles unter Ihrem DachDas bietet Ihnen der EMM Inhouse

Gründe für E-Mail-Marketing gibt es es im Banken- und Versicherungssektor genügend: Egal, ob ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung vorgestellt wird, Kunden über eine gesetzliche Änderung informiert werden müssen oder Anpassungen, die das Konto oder eine Versicherungspolice betreffen, kommuniziert werden. Interessant ist sicher auch die Verknüpfung mit automatisierten SMS-Nachrichten, z.B. für Terminerinnerungen, oder Web Push Benachrichtigungen zu neuen Services.

Der EMM unterstützt Sie z.B. beim Versand von:

individualisierten und personalisierten E-Mails

Autorespondern mit (personalisierten) Formularen

automatisierten Service- und Transaktions-Mails

Intervall-Mailings, z.B. Kontoauszüge, Kredit-kartenabrechnungen

datumsgesteuerten Mails, z.B. für Geburtstage, Stichtage

Empfehlungen im Namen des Kundenbetreuers

SMS-Mitteilungen z.B. für Service-Benachrichtigungen

Web Push Nachrichten zu neuen Service-Angeboten

Darüber hinaus bietet der EMM Inhouse:

CRM-Funktionalität für Zielgruppenbildung & Datenanreicherung

Diverse Statistik- und Analysefunktionen zur Erfolgsmessung

Zustell- und Lesekontrolle auf Empfängerbasis

Kampagnen-Manager für automatisierte Mail-Strecken

Behavior Tracking für verhaltensbasierte Empfehlungen

Dokumentierte Schnittstellen zur felxiblen Integration

Master-/Sub-Mandanten für getrennte Daten

Whitelisting für die erhöhte Zustellsicherheit

Der Mehrwert unserer Lizenz-Lösung liegt nicht nur in der Datensicherheit, sondern auch in der Möglichkeit, vom Whitelisting der AGNITAS Mail-Server profitieren zu können. So können Sie die Vertrauenswürdigkeit Ihrer Mails erhöhen und sie an Spam-Filtern vorbei zustellen. Durch verschlüsselte Datenübertragung und verschiedene weitere Maßnahmen können Sie die Glaubwürdigkeit weiter steigern, um so vom Empfänger beachtet zu werden. Zudem bietet der EMM Inhouse alle Features einer professionellen Marketing-Automation-Software – bis hin zum Behavior Tracking Ihrer Kunden auf Ihrer Website.

Eine vollständige Übersicht aller Funktionen unserer E-Mail-Marketing-Lösung erhalten Sie hier:

Interessiert? Jetzt eine Online-Demo vereinbaren!

Marketing-Automation-Software bei FinanzinstitutenAnwendungsbeispiele und Anregungen

Auf den ersten Blick ist vielleicht nicht jedem bewusst, dass auch für Banken und Versicherungen eine Marketing-Automation-Software notwendig ist. Wenn jedoch die verschiedenen Anwendungsfälle betrachtet werden, in denen eine professionelle Software eingesetzt wird, kommt vielleicht doch das ein oder andere Aha-Erlebnis.

Newsletter

Der klassische Newsletter steht bei Banken und Versicherungen nicht so häufig auf der Tagesordnung wie vergleichsweise bei eCommerce-Unternehmen, trotzdem gibt es genügend Anlässe, um bei seinen Kunden per E-Mail Präsenz zu zeigen. Auch wenn sich das Produktangebot nicht so häufig verändert, können Sie Ihre Anleger oder Versicherungsnehmer über neue Services und Leistungen informieren. Selbstverständlich stehen Ihnen unbegrenzte Möglichkeiten der Personalisierung und Zielgruppenfilterung zur Verfügung, um die Inhalte gezielt zu platzieren.

Oder vielleicht veröffentlichen Sie regelmäßig allgemeine Tipps in Ihrem Unternehmensblog, wie z.B. Spartipps oder Gesundheitsfragen (vorbeugen statt nachsorgen)? Hier können Sie ebenfalls den Newsletter einsetzen, um Blog-Inhalte anzukündigen und so den Traffic auf Ihrer Website zu erhöhen.

Wichtig ist es zudem, Kunden über aktuelle Gesetzesänderungen oder Anpassungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu informieren. Das zeigt zum einen Transparenz und der Kunde weiß woran er ist, zum anderen sieht er, dass Sie sich als Versicherer oder Bank um Ihre Kunden kümmern.

👉 Präsenz zeigen

👉 Allgemeine Informationen für Interessenten und Kunden

👉 Neue Angebote und Services vorstellen

👉 Rechtliche Änderungen transparent kommunizieren

Autoresponder, Service-Mails, automatisierte Kampagnen

Für die vorgangsbezogene Kommunikation können Sie auf automatisierte Mailings zurückgreifen. Viele Kunden wünschen sich hier auch digitale Lösungen, um nicht immer bei der jeweiligen Bank oder Versicherung anrufen zu müssen und um Wartezeiten zu verkürzen. Das fängt mit der automatischen Bestätigung des Anliegens an und läuft damit weiter, dass bestimmte Vorgänge passende Kundenbenachrichtigungen auslösen. Zudem können Formulare und Dokumente – auch schon vorpersonalisiert – schnell und unkompliziert bereitgestellt werden. Damit reduzieren Sie Ihren eigenen Verwaltungsaufwand und können kosten- und personalsparend mit Autorespondern arbeiten.

Interessenten können Sie zudem über Ihre Webseite weiterführende Informationsmaterialien oder automatisierte Erstangebote bereitstellen. Dies kann mit einer Registrierung per E-Mail und einer Newsletter-Anmeldung verbunden werden. Damit erweitern Sie Ihren E-Mail-Verteiler und Ihre Reichweite ohne größeren Aufwand. Anschließend können Sie den neu gewonnenen Leads noch eine Welcome-Kampagne zukommen lassen und bei erfolgreichem Geschäftsabschluss eine Customer-Onboarding-Kampagne.

Sollten Sie sich entscheiden, zum Mailversand die AGNITAS Mailserver einzusetzen, können Sie auch noch vom Whitelisting profitieren. Zum Schutz persönlicher Daten wird versucht, die E-Mails verschlüsselt zuzustellen. Nur wenn der empfangende Mailserver dies nicht unterstützt, werden sie unverschlüsselt ausgeliefert.

👉 Wartezeiten vermeiden

👉 Personalisierte Formulare und Dokumente in Echtzeit versenden

👉 Verwaltungsaufwand reduzieren

👉 Versand mit Whitelisting und Verschlüsselung möglich

Next-best-offer-Kampagne zur Kundenentwicklung

Ein sehr beliebtes Instrument zur Kundenentwicklung sind Next-best-offer-Kampagnen. Basierend auf den bisher abgeschlossenen Verträgen und Produkten, dem Surf- und Klickverhalten Ihrer Empfänger und z.B. soziodemografischen Daten können Sie als Finanzinstitut automatisierte Empfehlungen ausgeben. So können Sie Ihre Kunden mit individualisierten Inhalten weiter an Ihr Unternehmen binden und Upselling und Crossselling betreiben – noch bevor der Kunde den ersten Schritt auf Sie zugehen muss.

Sie können die Kampagnen entweder durch Trigger (wenn ein bestimmtes Ereignis eintritt) oder nach bestimmten Zeiteinheiten auslösen lassen. Die Inhalte können tagesaktuell abgerufen werden, sodass Ihre Kampagne nie an Aktualität verliert.

👉 Upselling und Crossselling

👉 Kunden-individuelle Empfehlungen automatisiert versenden

👉 Tagesaktuelle Inhalte

Dezentrale Kommunikation für Versicherungsagenturen, Vertreter, Filialen etc.

Über eine Master-Submandanten-Verwaltung können Sie auch kleineren Dependancen ein effektives Marketing-Instrument an die Hand geben. Sie stellen von zentraler Stelle die Mailing-Templates zur Verfügung und der Leiter der jeweiligen Niederlassung kann mit seinen Kunden kommunizieren und dabei das Corporate Design verwenden. Selbstverständlich hat auch jeder Submandant sämtliche Statistikfunktionen und kann den Erfolg von Mailings detailliert auswerten. Als Master haben Sie auch Zugriff auf die jeweiligen Submandanten können sich so einen Gesamteindruck verschaffen.

Natürlich kann jeder Submandant nur die eigenen Empfänger einsehen und verwalten. Auf diese Weise ist auch sichergestellt, dass die Kommunikation die Anforderungen durch die EU-DSGVO erfüllt.

👉 Einheitliche Templates mit Corporate Design

👉 EU-DSGVO-konforme Datenhaltung

👉 Marketing-Instrument für Niederlassungen

Terminbestätigungen und Reminder

Sollten Sie auf der Website eine digitale Terminvereinbarung anbieten, können Sie damit verbundene Terminkommunikation über den EMM abwickeln. Der Kunde erhält dann automatisch eine Terminbestätigung mit einer Nummer und einem Link, der eine Absage oder Verschiebung des Termins ermöglicht. Auf Seiten Ihrer Versicherung oder Bank wird der jeweilige Termin erfasst und in einem internen Kalender integriert. Es besteht zudem die Möglichkeit, dem Kunden kurz vor dem Termin noch eine Erinnerungsmail zu senden, in der Sie die benötigten Unterlagen aufführen. Win-Win-Situation auf beiden Seiten: Ihre Mitarbeiter haben keinen zusätzlichen Aufwand mit der Terminkoordination und nehmen lediglich den Termin vor Ort wahr. Ihre Kunden freuen sich über weniger Wartezeiten, können ihre Termine einfach online vereinbaren und sind über alles Wichtige informiert.  Der E-Marketing Manager übernimmt somit die komplette Automation Ihrer Standard-Kommunikationsprozesse und entlastet somit Ihre Mitarbeiter.

👉 Automatisierte Terminbestätigungen mit Vorgangsnummern

👉 Reminder-Mailings mit Hinweis zu benötigten Unterlagen

👉 Keine Wartezeiten, weniger Aufwand für Mitarbeiter

Interne Kommunikation

Neben der Kommunikation nach außen, sollte auch die Kommunikation innerhalb einer Organisation, wie einer Bank oder Versicherung nicht vernachlässigt werden. Gerade bei filialbasierten Unternehmen ist eine gute Unternehmenskommunikation das A und O, damit sich einzelne Filialen oder Bereiche nicht abgehängt fühlen und damit die Identifikation mit dem Unternehmen hoch bleibt. Dabei können wichtige Informationen und Mitteilungen an alle Mitarbeiter oder auch nur an einen Teil der Kollegen kommuniziert werden. Interne Newsletter sind hierfür geradezu prädestiniert. Sie können je nach Bedarf und Zielgruppe verschiedene Newsletterformate etablieren. Anwendungsmöglichkeiten gibt es zur Genüge: vom monatlichen Infoletter, der die wichtigsten Ereignisse und Neuerungen für alle Mitarbeiter zusammenfasst, bis hin zum anlassbezogenen Informationsschreiben für die Filialleiter. Auch Mailings, welche sich je nach Bedarf einem bestimmten Mitarbeitersegment widmen, sind möglich. Wenn es z.B. zu einer Systemumstellung oder Prozessänderung kommt, werden nur die Mitarbeiter umfassend darüber informiert, die es tatsächlich betrifft. Die Kommunikation ist somit auf den einzelnen Mitarbeiter abgestimmt. Dieser erhält alle Informationen, die für Ihn relevant sind und wird nicht mit persönlich unrelevanten Informationen belästigt. Zusätzlich sind auch informellere Verteiler denkbar – so könnte es einen eLetter speziell für die Azubis geben oder eine kostenlose Mitarbeiterzeitschrift. Vorteile gibt es auf jeden Fall zur Genüge: Mehr Motivation, Bindung, Austausch und mehr Spaß bei der Arbeit.

Da es sich um ein Inhouse-System handelt, profitieren Sie klar davon, dass alle Daten in Ihrem Einflussbereich bleiben und nicht an Drittanbieter übermittelt werden. Empfindliche personenbezogene Daten und Informationen bleiben somit geschützt und können nicht von außerhalb abgegriffen werden.

👉 Sichere Kommunikation innerhalb der Organisation

👉 Mitarbeiter sind auf dem aktuellsten Stand, ohne Zeitverlust

👉 Mitarbeiter erhalten nur die für Sie relevanten Informationen

👉 Mehr Austausch und Kommunikation fördert die Bindung

Sie sind sich nicht sicher, ob eine Inhouse-Lösung für Sie das Richtige ist, da Ihnen die technischen und administrativen Ressourcen dafür fehlen? Dann schauen Sie sich doch einmal unsere EMM SaaS-Lösung an. Der EMM SaaS bietet jeglichen Komfort unserer Inhouse-Lösung und erfüllt zudem höchste Sicherheitsstandards sowie die Anforderungen der ISO-Normen 27001, 27017 und 27018.

Lernen Sie den EMM kennen, wir beraten Sie gerne.

AGNITAS News-Service

Unser News-Service informiert Sie regelmäßig rund um das Thema Marketing Automation. Durch Angabe einer E-Mail-Adresse erhalten Sie unseren ausführlichen Newsletter.