Whitelisting & Zustellung im E-Mail Marketing

AGNITAS Whitelisting & Deliverability

Whitelisting & Zustellung Delivery Management - damit Ihre Mailings gut ankommen!

AGNITAS Delivery Management

Die erfolgreiche Zustellung Ihrer E-Mailings ist unsere zentrale Aufgabe. Wir stellen durch verschiedene Maßnahmen sicher, dass die Mailings nicht nur verschickt werden, sondern auch Ihre Empfänger erreichen. Das Whitelisting bei allen großen Providern spielt hier eine besonders wichtige Rolle.

Whitelisting durch CSA-Mitgliedschaft und ISP Relations

Bei allen relevanten Freemailern und Internet-Service-Providern (ISP) verfügt AGNITAS über ein Whitelisting, so dass der größte Anteil der E-Mails erst gar nicht auf Spam geprüft wird, sondern direkt in den Posteingang zugestellt wird.

Die Teilnahme an der Certified Senders Alliance (CSA), der zentralen Whitelist der E-Mail-Versender, sichert die Zustellung bei den teilnehmenden Providern zusätzlich. Für den Fall, dass Mailings irrtümlich als Spam eingestuft werden (False Positives) haben wir direkte Ansprechpartner bei den E-Mail-Providern und Freemailern. Der schnelle Informationsaustausch erlaubt die zeitnahe Behebung von eventuell auftretenden Problemen.

AGNITAS verfügt durch das Engagement gegen Spam und den Einsatz für eine ordnungsgemäße Zustellung über einen hervorragenden Ruf als seriöser Versender. Dies verbessert die Verhandlungsposition gegenüber Providern und kann die Aufnahme in Blacklists verhindern. So hat AGNITAS als Mitglied des Deutschen Dialogmarketing Verbands (DDV) bei der Aufstellung des Ehrenkodex E-Mail-Marketing aktiv mitgewirkt und diesen als erstes Unternehmen der Branche unterzeichnet. Auch bei der Entwicklung der Certified Senders Alliance (CSA) von DDV und eco war AGNITAS maßgeblich beteiligt.

Vertrauen ist wichtiger als Profit: Damit Sie vom Whitelisting dauerhaft profitieren, achten wir sehr darauf, dass sich auch unsere Kunden an die strengen Auflagen der CSA-Richtlinien halten. Das führt sogar dazu, dass wir teilweise Aufträge ablehnen, wenn wir dadurch eine Gefährdung für das Whitelisting vermuten.

Mehr über Mitgliedschaften und Qualitätssiegel erfahren Sie hier.

AGNITAS ist Mitglied bei der CSA
AGNITAS ist Certified Sender durch die CSA
AGNITAS ist Mitglied beim Deutschen Direktmarketing Verband (DDV)
AGNITAS erfüllt den Ehrenkodex E-Mail-Marketing vom DDV
AGNITAS unterstützt Return Path
AGNITAS ist Mitglied bei der ISPA

Umfangreiche technische Maßnahmen sichern die Zustellung Mit einer Vielzahl von verschiedenen Maßnahmen sorgen wir dafür, dass Ihre Mailings nicht irrtümlich als Spam klassifiziert werden.

Der Versand von Mailings ist nur die halbe Miete, wichtig ist die Zustellung in der Inbox des Empfängers. Deshalb haben wir verschiedene technische Maßnahmen ergriffen, um eine bestmögliche Zustellrate zu erreichen. So werden beim E-Mail-Versand die Anforderungen der verschiedenen Provider berücksichtigt, z.B. die Versandgeschwindigkeit. Ein individuelles Bounce-Management je Provider sorgt für eine Minimierung der Bounce-Rate, die oft ein Spam-Kriterium darstellt. Eine direkte Zusammenarbeit mit Providern, z.B. bei der Bearbeitung von Beschwerden, senkt die Complaint-Rate.

Weitere technische Maßnahmen:

Whitelisting, damit Spam kein Problem für Sie ist

Mailing-Optimierung vor dem Versand

Neben den technischen Maßnahmen spielen die Inhalte Ihrer Mailings eine große Rolle, um den Spam-Filtern erfolgreich aus dem Weg zu gehen. Vor dem Versand haben Sie die Möglichkeit, Ihren Newsletter prüfen zu lassen. Dies hat unmittelbaren Einfluss auf die Zustellbarkeit Ihrer Mailings.

  • Inbox-Vorschau: Die Inbox-Vorschau ermöglicht es, Mailings bei den größten deutschen E-Mail-Providern wie z.B. WEB.de, GMX oder Hotmail vorab zu kontrollieren. Außerdem wird überprüft, wie das Mailing bei verschiedenen Browsern und auf verschiedenen Geräten dargestellt wird. Die Inbox-Vorschau bietet also auch die Chance, das Mailing aus ästhetischer Sicht zu überprüfen, bevor es final versendet wird.
  • Pre Delivery Check: Eine automatisierte Analyse zeigt die Schwachstellen im Newsletter, die zur Klassifikation als Spam führen können. Dies erlaubt die Optimierung des Newsletters noch vor dem Versand und die Vermeidung von typischen Spam-Merkmalen.

Mailing-Optimierung vor dem Versand für bessere Zustellbarkeit

Zustellkontrolle nach dem Versand Wissen, ob die Mailings wirklich beim Empfänger ankamen

Auch wenn man glaubt, dass man alles richtig gemacht hat, sicher weiß man es erst, wenn man verschiedene Postfächer überprüft. Aus diesem Grund haben wir von AGNITAS eine zusätzliche Erfolgskontrolle eingeführt. Diese überprüft, ob die E-Mails in der Inbox oder im Spam-Folder gelandet sind. Nur so kann man sich langfristig verbessern.

Post Delivery Check als Erfolgskontrolle: Ein monatliches, detailliertes Reporting zeigt die tatsächliche Zustellung bei den führenden Freemailern und Internet-Service-Providern. So erfahren Sie, wo verstärkte Zusammenarbeit mit Providern sinnvoll ist und gegebenenfalls Optimierungen am Quellcode Ihrer Mailings erforderlich sind.

AGNITAS Post Delivery Check als Erfolgskontrolle für die Zustellung
AGNITAS Post Delivery Check als Erfolgskontrolle für die Zustellung

Knapp 20 Jahre Erfahrung bei E-Mail-Versand und E-Mail-Zustellung machen das Delivery Management bei AGNITAS zu einer runden Sache!

Wenn Sie mehr über das Whitelisting und das Delivery Management bei AGNITAS erfahren möchten, sprechen Sie uns gerne an.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Unser Newsletter informiert Sie rund um das Thema E-Mail-Marketing.