EMM Inhouse – Software-Lizenz

EMM Inhouse (Software-Lizenz)Alles unter Kontrolle - mit einer Software on Premise haben Sie alle Daten in Ihrer Hand

Die Lizenz-Variante des E-Marketing Manager bietet Ihnen maximale Kontrolle über Ihre Daten und Prozesse. Der EMM Inhouse ist eine Software-Lizenz und besonders geeignet für alle, die Ihre Daten nicht außer Haus geben möchten oder dürfen, aber dennoch professionelles E-Mail-Marketing machen wollen. Doch es gibt noch weit mehr Argumente für unsere preisgekrönte Software on Premise…

Vorteile einer Software-Lizenz Viele gute Gründe, den EMM Inhouse zu nutzen!

  • Maximale Kontrolle über Ihre Daten und den Zugriff darauf
  • Software-Lizenz einmal kaufen, dauerhaft nutzen
  • Hybrid-Lösung ermöglicht Versand über whitegelistete Server
  • Beliebig tiefe Integration in Ihre IT-Infrastruktur
  • Flexible Umsetzung: Unterstützung von MySQL, MariaDB und Oracle-Datenbank
  • Läuft auf zahlreichen Linux-Versionen, keinerlei Windows-Lizenzen erforderlich
  • Beliebig skalierbar – erweitern Sie Ihre Infrastruktur nach Bedarf
  • EU-DSGVO-konform durch zahlreiche Features

Der AGNITAS E-Marketing Manager als Inhouse-LösungSoftware on Premise - Ihr uneingeschränktes Eigentum!

Wenn die Sicherheit Ihrer Daten höchste Priorität hat und Sie diese nicht außer Haus geben möchten oder dürfen, nutzen Sie am besten den EMM Inhouse – die E-Mail-Marketing-Software als Lizenz. Mit der On-Premise-Lösung behalten Sie die absolute Kontrolle darüber, wer auf Ihre Daten zugreifen kann. Zudem erwerben Sie eine unbefristete Software-Lizenz, für die keine laufenden Nutzungsgebühren anfallen. Auch in der Inhouse-Lösung müssen Sie nicht auf den Versand über whitegelistete Server verzichten. Für diesen Fall bieten wir eine Hybrid-Lizenz an. Das heißt, Sie übergeben an uns die fertig generierten E-Mails und wir versenden diese über whitegelistete AGNITAS-Server.

Da Sie den EMM Inhouse selbst hosten und warten, können Sie diesen beliebig tief in Ihre Infrastruktur einbetten. Der EMM Inhouse ist sehr flexibel auf Ihre individuellen Gegebenheiten anpassbar – sowohl von den technischen Voraussetzungen als auch bei der Skalierung des Systems. Sie können die Infrastruktur zum Beispiel jederzeit erweitern, wenn Ihre Datenbasis wächst oder Sie mehr Performance benötigen. Wir bieten den EMM Inhouse mit drei verschiedenen Datenbanksystemen an: MySQL, MariaDB und Oracle. Zudem kann man das ganze System über Linux betreiben und ist auf keine Windows-Lizenzen angewiesen.

Zahlreiche Features innerhalb des Tools sichern Ihnen, die Einhaltung der Anforderungen durch die EU-Datenschutzgrundverordnung.

Der EMM Inhouse ist eine Digital Push Marketing Suite, mit der Sie E-Mail, Web Push Nachrichten, WhatsApp, Facebook Messenger, SMS und Fax versenden können. Hier finden Sie alle Features des EMM Inhouse im Überblick: EMM Funktionsumfang

Auf Wunsch unterstützen wir Sie selbstverständlich auch bei der On-Premise-Variante des EMM mit unserem zuverlässigen Support und beim Whitelisting (dedizierter Mailserver – siehe unten).

Kundenstimmen zum EMM

Preise und Varianten der Inhouse-Lösung Professionelles E-Mail-Marketing und hohe Datensicherheit kosten nicht die Welt, das beweisen unsere Lizenzlösungen!

Software-Lizenzlösung

In der Software-Lizenz-Variante haben Sie die maximale Kontrolle über Ihre Daten. Eine Adressweitergabe an Dritte ist nicht erforderlich.

Software-Lizenz einmal kaufen, dauerhaft nutzen.

Regelmäßige Updates und somit neue Features sind über den Wartungsvertrag verfügbar.

✓ Unbegrenzte Nutzungsdauer, keine Nutzungsgebühren für den Versand von Mailings.

✓ Zeitgemäße, responsive Benutzeroberfläche

ab 6.500 € einmalig (inkl. erster Mandant)
je 1.950 € für weitere Mandanten
19.500 € für eine Konzernlizenz*

Open-Source-Lösung

In der Software-Lizenz-Variante haben Sie die maximale Kontrolle über Ihre Daten. Eine Adressweitergabe an Dritte ist nicht erforderlich.

In der Open-Source-Variante nutzen Sie einen deutlich eingeschränkten Funktionsumfang des E-Marketing Manager zum Null-Tarif.

Sie übernehmen Installation, Konfiguration, Wartung und Administration der Software komplett selbst.

Unbegrenzte Nutzungsdauer, keinerlei Kosten für die Nutzung

– Benutzeroberläche nicht responsive, anderes Layout

für 0 €
.
.

* Pro Mandant sind unbegrenzt viele Benutzer inklusive. Es können mehrere Mandanten miteinander kombiniert werden. In der Konzernlizenz sind 15 Mandanten mit beliebig vielen Benutzern inkludiert. Gegen Aufpreis können jederzeit Packages mit je 5 zusätzlichen Mandanten erworben werden.

Installation und Konfiguration der Software sowie Wartung und Pflege der Hardware erfolgt durch Ihre IT.

Die Funktionsunterschiede zwischen EMM Inhouse und OpenEMM können Sie sich hier ansehen. Und falls Sie noch unschlüssig sind, ob eine Software-Lizenz oder doch eine Software-as-a-Service-Variante besser zu Ihnen passt, können Sie sich hier über den EMM SaaS informieren. Zudem bieten wir noch Kombinationen aus Lizenz und SaaS an, sogenannte Hybrid-Lizenz-Lösungen.

Optionale Zusatzpakete für den EMM Inhouse

Installationsservice

Installation des E-Marketing Manager (EMM) mit allen erforderlichen Zusatzkomponenten
(Betriebssystem, Java, Datenbankmanagementsystem, Tomcat etc.)

Wartungs- und Update-Paket

Regelmäßige Updates/Upgrades pro Jahr auf die jeweils neueste Version des EMM Inhouse;
Kündigungsfrist 4 Wochen (gilt nicht für OpenEMM)

Support-Paket

Anwendungs-Support: Unterstützung in allen Anwendungsfragen des EMM (telefonisch und per E-Mail).
Das Paket enthält monatlich 2 Stunden Support. Laufzeit 3 Monate, Kündigungsfrist 4 Wochen, Kontingent ist nicht übertragbar

Schulungen

Anwender-Schulung: Einweisung in die Bedienung der jeweils aktuellen Version des EMM Inhouse vor Ort oder für Webinare nach Zeitbedarf.

Admin-Schulung: Unsere Admins informieren Sie in einer Anwenderschulung über technische Abläufe und Details und weisen Sie vor Ort in die EMM-Administration ein.

Mögliche Formen von Hybrid-Lizenzen

Hosting und Betrieb eines dedizierten Mailservers

Auf Wunsch betreiben wir für Sie einen dedizierten Mailserver zum E-Mail-Versand inklusive Whitelisting. Die betriebsbereit konfigurierte Hardware wird im AGNITAS-Highend-Rechenzentrum gehostet und steht ausschließlich Ihnen zur Nutzung zur Verfügung. Gleichzeitig profitieren Sie von dem guten Ruf der AGNITAS, so dass Ihre E-Mails erst gar nicht auf Spam geprüft, sondern direkt in den Posteingang zugestellt werden.

Private Cloud

Noch einen Schritt weiter gehen Sie mit Ihrer eigenen Private Cloud: In diesem Fall richten wir Ihnen eine exklusive Instanz des EMM Inhouse ein. Wir hosten und betreiben die komplette Hardware sowie Software für Sie. Dadurch steht Ihnen der EMM wie ein Cloud-Service zur Verfügung, aber Sie teilen diese Cloud nicht mit Dritten.

Private Cloud mit Mailserver-Sharing

Für den Fall, dass Sie trotz Ihrer eigenen Private Cloud noch weitere Kapazitäten für den Mailversand benötigen, gibt es zusätzlich die Möglichkeit, dass Sie für Lastspitzen auf die whitegelisteten AGNITAS-Mailserver zugreifen. In diesem Fall nutzen Sie das sogenannte Mailserver-Sharing.

Interessiert an einem Test-Account oder individueller Beratung?

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Unser Newsletter informiert Sie rund um das Thema E-Mail-Marketing.