312014Jul

Prädikat: besonders sicher. E-Mail-Marketing-Spezialist erhält ISO-Zertifizierung

DEKRA bescheinigt AGNITAS AG höchsten IT-Sicherheitsstandard für die gesamte Firma

München, 31.07.2014. Als deutschlandweit erster E-Mail-Marketing-Anbieter hat die AGNITAS AG die Zertifizierung nach dem neuen Standard ISO 27001:2013 erhalten. Der weltweit anerkannte Standard bescheinigt die Sicherheit von Informationen und IT-Umgebungen. Bei der Münchner AGNITAS AG ist er allumfassend: Nicht nur die Software, sondern die gesamte Firma wurde zertifiziert.

Es ist ein brandaktuelles Thema und für Unternehmen überaus wichtig: Datensicherheit. Informationen sind das Herzstück eines jeden Unternehmens und ihr Schutz hat auch für Dienstleister oberste Priorität. Die internationale Norm ISO 27001:2013 fordert von den Unternehmen Maßnahmen ein, die unberechtigten Datenzugriff, den Verlust von Informationen und deren Verfälschung verhindern. Oberste Ziele sind die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität von Daten zu gewährleisten.

Zu diesem Zweck hat AGNITAS ein Information Security Management System (ISMS) eingeführt, um die Umsetzung von Informationssicherheit innerhalb der Organisation leben und kontrollieren zu können. Die DEKRA prüfte die Umsetzung und Dokumentation des ISMS bei AGNITAS intensiv bis ins kleinste Detail. Damit die hohen Anforderungen an das System auch künftig erfüllt werden, erfolgt jährlich eine erneute Überprüfung.

Deutschlandweit erster zertifizierter EMail-Marketing-Anbieter nach ISO 27001:2013
Die AGNITAS AG hat sich als erster deutscher E-Mail-Marketing-Anbieter der Prüfung nach den neuen, strengeren Anforderungen des Standards von 2013 unterzogen. Das Norm-Gremium hat die Norm jüngst überarbeitet, die Liste der zu erfüllenden Kriterien wurde erweitert: Insbesondere hinsichtlich IT-Umgebung, Outsourcing und Zusammenarbeit mit Partnern sind die Anforderungen nun deutlich höher. Die Sicherheitsziele der Unternehmen müssen konkret und messbar definiert sein, ihre Erreichung muss laufend überwacht werden.

Die Kunden profitieren
Gründer und Vorstand Martin Aschoff weiß, welche Vorteile ISO 27001:2013 mit sich bringt: „Von dem weltweit anerkannten Zertifikat profitieren in erster Linie unsere Kunden. Wenn sie ihre Kundendatenbanken bei uns vorhalten, können sie darauf vertrauen, dass wir ihre Daten auf dem höchsten Sicherheitsniveau verwalten.“ Der Standard ISO 27001:2013 ist weltweit anerkannt und stellt so auch international einen Pluspunkt in Sachen Vertrauen dar.

Hinweise für die Redaktion
• Ein Logo der AGNITAS AG finden Sie unter: http://bit.ly/W39Qn8
• Ein Porträt von Martin Aschoff, Vorstand AGNITAS AG steht unter zum Download bereit: http://bit.ly/1qzxAsi

Über die AGNITAS AG
AGNITAS ist ein technischer Dienstleister und Software-Entwickler für E-Mail-Marketing und Marketing Automation. AGNITAS überzeugt durch leistungsstarke Software und die Fähigkeit zu kundenindividuellen Lösungen. Mit der E-Mail-Marketing-Plattform von AGNITAS, dem E-Marketing Manager, lassen sich erfolgreiche E-Mail-Marketing-Kampagnen entwerfen, durchführen und auswerten. Die Leistungen des E-Marketing Manager (EMM) können als Software as a Service (SaaS), Fullservice- oder Lizenz-Lösung genutzt werden.

Das Produktportfolio der AGNITAS AG wird seit 2006 durch die kostenfreie E-Mail-Marketing-Software OpenEMM ergänzt, die sich vom E-Marketing Manager ableitet und gemeinsam mit der Open-Source-Community weltweit weiterentwickelt wird.

AGNITAS wurde 1999 gegründet und zählt renommierte Unternehmen wie Baur Versand, C&A Online, Conrad Electronic, IBM oder Tomorrow Focus zu ihren Kunden.

Pressekontakt

AGNITAS AG
Manuela Meier
Tel: +49 (0) 89/55 29 08-0
Fax: +49 (0) 89/55 29 08-69
E-Mail: mm@agnitas.de
Web: https://www.agnitas.de

vibrio Kommunikationsmanagement  Dr. Kausch GmbH
Annika Pulfer
Tel: +49 (0) 89/321 51-810
E-Mail: agnitas@vibrio.de
Web: www.vibrio.eu

Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.