Features e-abo manager

Übersicht über die umfangreichen Möglichkeiten des e-abo manager

Hier finden Sie wichtige Features, die der AGNITAS e-abo manager beim Management Ihrer Verlagsprodukte und deren Abrechnung unterstützt.

Allgemein:

  • Zugang zur ASP-Anwendung via Internet
  • Bedienung aller Funktionen über gängige Browser oder iPad-App
  • Rechtemanagement für Zugangs- und Datenschutz
  • Intuitive und klar strukturierte Benutzerführung
  • Mandantenfähigkeit mit integrierter Objekttrennung
  • Verwaltung erschiedener Objektarten (Zeitschriften, Zeitungen, Einzel-/Sonderhefte)
  • Verwaltung verschiedener Produktarten (analoge oder digitale Abo- oder Einzelprodukte)
  • Verwaltung von Abo-, Prämien- und Einzelprodukten
  • Verwaltung von Kundendaten (Zahler, Bezieher, Prämienempfänger) sowie Werbeerlaubnissen
  • Verwaltung von Aktionen
  • Verwaltung von EVTs und Nachlieferterminen
  • Generierung von Wechsel, Liefer-, Buchungs-, Rechnungs- und FiBu-Listen
  • Automatisierte Erzeugung von Begrüßungsschreiben via E-Mail oder Brief
  • Generierung und Versendung von PDF-Rechnungen als E-Mail-Anhang
  • Realtime Ermittlung statistischer Daten und automatische Erzeugung von IVW- und Lieferverpflichtungsdaten
  • Bestellformular-Generator zum Online-Vertrieb der Abo-/Einzelprodukte über das Internet
  • Schutz der Daten durch Parallel- und Sicherungssysteme sowie Bruteforce-Abwehrmechanismen

Datenmanagement:

  • Zugriff auf Daten laut Rechtevergabe mit Lese- oder/und Schreibrechte über komplexe Passwörter
  • Eingabefelder zur Anlage von Nummernkreise sowie Konten für Administration der Objekte, Produkte, Kunden und FiBu-Daten
  • Manuelle oder automatisierte Aktualisierung von Daten – sowohl Termin als auch Offset gesteuert
  • Manuelle Anlage oder Listenimport von Erscheinungs- und Nachlieferterminen
  • Manuelle oder automatisierte Anlage von Jobs (Iterationen), die zeitgesteuert sowie Just-In-Time Listen erzeugen oder andere Aufgaben erledigen
  • Export- und Downloadfunktion der erzeugten Listen im csv-Format
  • Import von bezahlte Buchungen- und Rechnungslisten
  • Vorhaltung von digitalen Einzel- sowie Serienbrief-Templates für Bestätigungen, Rechnungen und sonstigen Schreiben per E-Mail oder Brief
  • Matchingfunktion innerhalb des Mandanten/Objekts mit bereits angelegten Kunden
  • Plausibilitätsprüfungen und Adressdatenabgleich über Google maps bei externen Datenzufluss
  • Mittracken der Änderungen (Änderungshistorie)

Produkt- und Abrechnungsmanagement:

  • Anlage von Positiv- und Negativprodukten
  • Anlage von kostenlose oder kostenpflichtige Produkte
  • Verschiedene Laufzeiten mit automatisierter Prolongation und Wandlung in Folgeprodukte
  • Verwaltung von unterschiedlichen Preisgruppen
  • Serielle oder Einstiegsbelieferung mit Begrüßungs- und/oder Auftaktrechnung
  • Anlage der Freigabebedingungen für Prämien und Zugaben
  • Kostenlose und zuzahlungspflichtige Prämien
  • Lagerverwaltung für Prämien, Nachlieferung- und Einzel- sowie Sonderheftprodukten
  • Verwaltung von Zustellarten nach Post, ePaper und eMail
  • Optionale Trennung von Produkt- und Versandkosten (Pick, Pack and Post – PPP)
  • Lieferlandbezogene Umsatzsteuerbehandlung nach Haupt- und Nebenleistung – optional auch mit Bezug auf Schwellenwert im innergemeinschaftlichen Versandhandel
  • Manueller Einzelerzeugung und automatisiert und zeitgesteuerter Massenrechnungslauf

Kundenmanagement:

  • Zugriff auf alle relevanten Informationen zum Kunden mit Mausklick
  • Unterscheidung der Kundendaten in allgemeine und sensible Kundendaten
  • Unterteilung der Daten in Adress-, Zahlungs-/Konto-, Abo- sowie Werbeerlaubnisdaten
  • Zugriff auf Kundendatenübersicht nach Suche mit komplexer Suchabfrage, die per Mausklick zusammengestellt wird
  • Trennung zwischen Zahler-, Bezieher- und Zugabenbezieherdaten
  • Innerhalb des Zahlerdatensatzes Übersicht auf Rechnungsanschrift, erworbene Produkte, Werbeerlaubnisse, Zugriff auf erworbene Produkte, Buchungs-, Kontodaten, Rechnungsdaten sowie Rechnungskopien
  • Übersicht auf Bezeiherinformationen bzgl. Rechnungs- und Bezugsadresse, Auftragsart, Abrechnungskondition, Werbeerlaubnis, bestehende und vergangene Unterbrechungen, Umleitungen, Reklamationen, Liefersperren, Kündigungen, Prämien, Buchungen sowie erworbene Einzelprodukte
  • Verschiedene Bezahlperiodizitäten (monatlich, viertel-, halbjährlich und jährlich) entsprechend der Anlage der Preisgruppen möglich
  • Auswahl der Bezahlarten (Rechnung, Einzug) je Auftrag

Reporting & Statistk:

  • Tabellarische Anzeige von Bestandszahlen
  • Zu- und Abgangsstatisitk
  • Entwicklungs-Prognose
  • Aktionsstatistik
  • Kündigungsgründe
  • IVW

Zusatzmodule des AGNITAS eAbo Manager:

  • Schnittstellen zu externer Infrastruktur im Verlag (Debitorenbuchhaltung, externe Webformulare, CRM, Community)
  • Generator für Anlage von Webshops mit Warenkorbfunktion auf Basis des Webformulargenerators
  • Online-Abonnenten-Selbstverwaltung

Erweiterungen AGNITAS eAbo Manager:

  • eCRM-Funktionalität für die Anlage neuer Datenbanktabellen und Felder
  • Anbindung von Bezahlsystemen (concardis, saferpay etc.)