HTML-Mails

HTML-Mails sind E-Mails, die mit Hilfe des gleichen Standards formatiert und gestaltet werden wie Webseiten im Internet. Anfangs konnten E-Mails nur als reine Textnachrichten (Text-Mails) versendet werden. Heute gibt es die Möglichkeit, Bilder, Grafiken und Farben in HTML-Mails zu transportieren.

Vorteile

Mehr Gestaltungsfreiheit

Mit Hilfe von HTML-Mails ist es möglich, Bilder, Grafiken und multimediale Inhalte zu versenden. Außerdem kann der Inhalt der Mails beliebig formatiert und gestaltet werden.

Mehr Response

Studien zufolge erzielen Newsletter, die Bilder und multimediale Inhalte enthalten, eine höhere Klickrate als reine Text-Mails. Da Bilder in E-Mails den Blick des Empfängers leiten, fühlen sich diese eher animiert zu klicken.

Mehr Zustimmung

HTML-Newsletter finden bei den Empfängern mehr Zustimmung.  Sie werden optisch als ansprechender wahrgenommen und werden deshalb bevorzugt.

Nachteile

Schnelligkeit

Durch enthaltene Bilder und Formatierungsanweisungen sind HTML-Mails deutlich größer als Text-Mails. Die Übertragung ist dadurch langsamer.

Sicherheit

HTML-Mails enthalten ausführbare Programme, die anfällig für Viren und Würmer sind. Auch Antiviren-Programme und Firewalls bieten keinen vollständigen Schutz.

Darstellung

12_13_REMD_devicesEs existieren einige E-Mail-Programme, die HTML-Mails nicht richtig darstellen können. Der Versender hat deshalb keine Garantie, dass die E-Mail beim Empfänger so ankommt, wie er sie versendet.

Da E-Mails heute oftmals auch über mobile Endgeräte gelesen werden, ist es außerdem wichtig, eine HTML-Mail an die verschiedenen Display-Größen anzupassen. Responsive E-Mail-Design bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre HTML-Mails so zu optimieren, dass sie beim Empfänger optisch ansprechend und lesbar ankommen.

Lesen Sie hierzu unseren Blogbeitrag zum Thema „Responsive E-Mail-Design“.

Fazit

Für den regulären E-Mail-Verkehr ist die Verwendung des Text-Formates zu empfehlen. Möchten Sie jedoch optisch ansprechende Newsletter versenden, hat das HTML-Format einige Vorteile, die Sie sich zunutze machen sollten. Zusätzlich können Sie dem Leser Ihren Newsletter als Text-Variante anbieten. So kann er das bevorzugte Format selbst wählen.


zurück zum Glossar

Bildquelle: ©iStock.com/vasabii