Client Sniffing – E-Mail Programm ermitteln

Glühbirnen Reihe

Client Sniffing

Definition

Client Sniffing ist, ähnlich dem Browser-Sniffing, eine Technologie zum Erkennen des von einem Benutzer verwendeten E-Mail-Programms. Ob eine HTML-Mail beim Empfänger korrekt dargestellt wird, hängt vom E-Mail-Programm ab, das dieser verwendet.

Lösungsansatz: Client Sniffing

Hat der Empfänger dem Anbieter eine E-Mail, zum Beispiel zur Anmeldung für einen Newsletter, geschickt, so lässt sich über das Client Sniffing automatisiert ermitteln, welches E-Mail-Programm der Absender verwendet.

Es wird hierbei die Zeile der E-Mail analysiert, die mit „User-Agent“ oder „X-Mailer“ beginnt. Es handelt sich dabei um eine Zeile, die sich im verdeckten Teil des E-Mail Headers befindet.

Eine dieser beiden Zeilen ist in fast allen E-Mail-Headern vorhanden und gibt den Typ und die Version des Programms an, mit dem die E-Mail versendet wurde.

Marketing Trends: Wissen, was der Kunde braucht, bevor er es selber weiß

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Unser Newsletter informiert Sie rund um das Thema E-Mail-Marketing.