TLS

Definition

Transport Layer Security (TLS, deutsch Transportschichtsicherheit) ist ein hybrides Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Übertragung von Daten im Internet. TLS ist die weiterentwickelte Version von Secure Sockets Layer (SSL).

Bedeutung

Bei TLS handelt es sich um ein Internetprotokoll, mit dem sensible Daten, wie zum Beispiel Kreditkartendaten, verschlüsselt übertragen und somit nicht von Dritten ausgelesen werden können.

Zusätzlich wird die Vertrauenswürdigkeit des Servers durch ein Zertifikat bestätigt.


Vorteile

  • Sensible Vorgänge, wie beispielsweise Online-Banking, wären ohne Verschlüsselung nicht möglich
  • Das Zertifikat dient Usern als Hinweis auf einen vertrauenswürdigen Anbieter

Nachteil

  •  Verbindungsaufbau zur Seite dauert oftmals länger als bei einfachen Seiten