Customer Insights für mehr Einblick

AGNITAS Customer Insights

Durch Customer Insights können Sie die Reaktionen auf Ihre Newsletter bis ins kleinste Detail erfassen. Egal ob Sie Ihre Empfänger nach Aktivität analysieren, den erzielten Umsatz beobachten oder Ihre Empfänger in Cluster kategorisieren möchten. Mit Customer Insights erhalten Sie die volle Übersicht über Ihren Erfolg und können herausfinden, wie Sie Ihr E-Mail-Marketing noch besser machen können.

Die wichtigsten Kennzahlen der Customer Insights

Reaktionstypen(Auswertungszeitraum 90 Tage)

  • High Performer:
    Diese Empfänger haben bei mehr als 25 Prozent der erhaltenen Mailings eine Reaktion (= Öffnung oder Klick) gezeigt.
    Für diese Kennzahl ist das Automation Package erforderlich!
  • Opportunity:
    Mit Automation Package: Die Empfänger haben mindestens ein Mailing im Analysezeitraum geöffnet oder geklickt, aber maximal bei 25% der Mailings.
    Ohne Automation Package: Hier kann der Prozentwert der geöffneten/geklickten Mailings nicht ermittelt werden. Es fallen alle Empfänger in diese Gruppe, deren letzte Öffnung bzw. der letzte Klick innerhalb der vergangenen 90 Tage erfolgte.
  • Lead:
    Diese Empfänger sind weniger als 90 Tage im Verteiler und haben noch nicht reagiert ODER der letzte Versand ist mehr als 90 Tage her und die Empfänger hatten keine Möglichkeit zu reagieren.
  • Schläfer:
    Schläfer sind alle Adressen, die weder geöffnet, noch geklickt haben, aber seit mind. 90 Tagen im Verteiler angemeldet sind.

Reaktionstypen im EMM zur Verteileranalyse

Wiederkaufsrate(Auswertungszeitraum 365 Tage)

Zeigt den Anteil an Mehrfachkäufern in Ihrem Verteiler

Die Wiederkaufsrate zeigt Ihnen den Anteil der Käufer an, die innerhalb der letzten 365 Tage mehr als einen Kauf getätigt haben. Für die Erfassung dieser Kennzahl ist die Integration des Trackingpixel „Revenue“ in Ihren Shop notwendig.

EndgeräteAuswertungszeitraum 365 Tage

Diese Grafik spiegelt wieder, welche Geräte zu den meisten Reaktionen geführt haben. Die Top 4 mit denen am häufigsten eine Aktion ausgeführt wurde, werden namentlich genannt, die restlichen Geräte werden unter der Rubrik „Weitere“ zusammengefasst.

Analyse der Reaktionen nach Endgerät

Kunden Cluster(Auswertungszeitraum 90 Tage)

Basierend auf der Boston Consulting Matrix kategorisiert der EMM Ihre Mailings in vier Cluster: Poor Dog, Question Mark, Rising Star und Cash Cows. Diese Kategorisierung hilft Ihnen beim Vergleichen der Mailings, zeigt Ihnen, wie hoch der Anteil an Topkunden ist und wie sich Ihr Verteiler insgesamt zusammensetzt. Diese Statistik setzt die Integration des Trackingpixel „Revenue“ in Ihrem Shop voraus. Die Schwellwerte der Cluster sind je Mandant individuell anpassbar. Die Standardbewertung wird folgendermaßen vorgenommen:

  • Poor Dog: kein Wert oder 0 €
  • Question Mark: Umsatz < 150 €
  • Rising Star: Umsatz < 500€
  • Cash Cows: Umsatz >= 500€

Einteilung der Kundencluster nach der BCGM

Gerätenutzung im Verlauf(Auswertungszeitraum 365 Tage)

Zusätzlich zu der bereits beschriebenen Endgerätestatistik, zeigt Ihnen die nachfolgende Statistik, wie sich die Nutzung bestimmter Geräte im Zeitverlauf entwickelt. Aus diesem Diagramm lassen sich Verschiebungen innerhalb Ihres Verteilers gut erkennen und Sie sehen, auf welche Geräte Sie Ihr Augenmerk bei der Optimierung legen sollten. Das Diagramm lässt sich in zwei Bereiche aufteilen:

  • Balken: (Skala links) Zeigt den prozentualen Anteil von einzelnen Geräten an allen erfassten Reaktionen für den jeweiligen Zeitraum
  • Linie: (Skala rechts) Zeigt die Summe aller Reaktionen als absoluten Wert im betrachteten Zeitraum

Customer Insights zeigt die Gerätenutzung im Zeitverlauf

Beliebteste Öffnungszeiten und Tage(Auswertungszeitraum 365 Tage)

Die Customer Insights verraten Ihnen auch die beliebtesten Öffnungszeiten sowie die beliebtesten Öffnungstage Ihrer Empfänger. Es werden Ihnen jeweils die 3 Stunden bzw. Tage gezeigt, die für die meisten Reaktionen stehen.

Beliebteste Reaktionszeiten Ihrer Empfänger

Analyse der Klicks(Auswertungszeitraum 365 Tage)

Ebenfalls analysiert wird, die Click-Trough-Rate (CTR). Diese sagt aus, wie viele Öffnungen zu Klicks führen. Die Conversion-Rate gibt Auskunft, wie viele Klicks zu Käufen geführt haben.

Retargeting(Auswertungszeitraum 90 Tage)

Die Retargeting-Kennzahlen analysieren, was passiert nachdem ein Empfänger einen Klick getätigt hat. Zum einen wird die durchschnittliche Anzahl an Page Impressions nach einem Klick gemessen. Zusätzlich werden die Page Impressions je Besuch untersucht. Hier wird Ihnen aufgezeigt, wie viele Seiten durchschnittlich pro Website-Besuch aufgerufen werden. Als letztes werden die Page Impressions pro Kauf betrachtet. Dieser Wert zeigt Ihnen die durchschnittliche Anzahl an Seiten, die vor einem Kauf augerufen werden.

Retargeting Kennzahlen in den Customer Insights

AGNITAS News-Service

Unser News-Service informiert Sie regelmäßig rund um das Thema Marketing Automation. Durch Angabe einer E-Mail-Adresse erhalten Sie unseren ausführlichen Newsletter. Wenn Sie Ihre Handynummer eintragen, bekommen Sie unsere Kompakt-News per WhatsApp.

 
 
 
Newsletter
WhatsApp